chat social music video phone_yellow lte_yellow upgrade_yellow phone_red lte_red upgrade_red phone_gradient lte_gradient upgrade_gradient RG RG SP GU RG RG ST EWE Logo EWE Logo EWE Logo - mobile active Input Search Icon Input Phone header-burger header-burger-white header-close header-close header-close--black mobile-menu-logout mobile-menu-logout icon-info-circle Input Search Icon Mobile Input Search White Mein EWE Mein EWE white Mein EWE Mobile Webmail Webmail white Icon Service Icon Menu Service Icon Menu Service Icon Arrow Right Icon Check Icon Check White Icon Facebook Icon Twitter Icon Instagram Icon Youtube Icon Play Store Icon Logo Apple Icon Strom Icon Erdgas Icon DSL Icon Mobil Icon User Icon Offers Close Icon Download Cat Icon Download Icon Safety Icon FAQ Mail Icon FAQ Cloud Icon Arrow Down Icon Arrow Up Icon Answer Calc with Handy Calc with Handy Breadcrumb home Icon boxes check Icon boxes group Icon boxes phone Icon boxes question Icon boxes 1 Icon boxes 2 Icon boxes 3 Icon disturber credit Icon disturber piggy Icon disturber screen icon-rate-calc-person icon-rate-calc-person--active icon-rate-calc-couple transform="translate(.667)"> icon-rate-calc-couple--active icon-rate-calc-small-family icon-rate-calc-small-family--active icon-rate-calc-big-family icon-rate-calc-big-family--active icon-rate-calc-house icon-rate-calc-house--active icon-check-blue icon-specs-device icon-specs-display icon-specs-cam icon-specs-storage icon-plandetails-internet icon-plandetails-device icon-plandetails-phone icon-plandetails-vodafone icon-plandetails-sms icon-plandetails-plus css-login-energie css-login-tele css-login-mail ctabox-check css-contracts-overview css-change-password css-change-userdata css-change-payment css-meterreading-add css-payment-calc css-payment-edit css-strom css-gas css-wasser css-abwasser css-waermeplus css-trio css-contract-check css-contract-warning css-plus-circle css-plus-close icon-filter icon-file-new icon-file-lock icon-file-warning icon-downloadspeed icon-uploadspeed icon-phonelines icon-pagination-left icon-pagination-right icon-service-strom icon-service-erdgas icon-service-dsl icon-service-locate icon-service-route icon-service-events icon-service-servicepoint icon-service-hotspot icon-service-retailer icon-service-install icon-service-etank icon-business strom-icon pen mobilfunk lock home group erdgas-icon email dsl dots down lupe check-copy user-cricle-tke arrow_down_grey arrow_down_grey bank attention arrow-up-dark arrow-right-dark icon-home-tke phone water electricity gas heat sepa-info sepa-mandate SP
myEnergyCloud
Profitieren Sie von der Stromgemeinschaft für mehr Unabhängigkeit.
Werde Mitglied in der myenergycloud.
100 % unabhängig:
Eigenen Solarstrom an 365 Tagen
100 % grün:
Saubere Energie für Ihr Haus
100 % komfortabel:
Transparente Preise, flexibler Vertrag

Solarstrom rund um die Uhr

Machen Sie sich mit Ihrer Photovoltaikanlage und Ihrem Stromspeicher unabhängig vom Strommarkt. Gemeinsam mit anderen Besitzern von Solarsystemen produzieren und speichern Sie so viel Solarstrom, dass alle profitieren und sich komplett mit der Energie der Sonne versorgen können. Tag und Nacht, Sommer und Winter. Informieren Sie sich über Vorteile, Prinzip und Einsparpotenzial der myEnergyCloud.

In 207 Sekunden: Die myEnergyCloud – einfach erklärt


So funktioniert die myEnergyCloud

Im Video: So funktioniert die myEnergyCloud

Sie haben Fragen? – Wir liefern die Antworten

Was genau ist die myEnergyCloud?

Als Besitzer einer Photovoltaik-Anlage standen Sie bisher Jahr für Jahr vor dem gleichen Problem: Im Sommer produzieren Sie mehr Strom als gebraucht wird, Ihr Speicher kann die Energiemenge jedoch nur bis zu einem gewissen Grad aufnehmen, der Rest geht verloren. Im Winter hingegen kann der selbstproduzierte Strom bei anhaltend schlechter Wetterlage ausgehen und Sie müssen hinzukaufen. Genau dieses Problem lösen Sie mit der myEnergyCloud.


Das Prinzip dahinter ist Ihnen bereits vertraut: Die Strom-Cloud funktioniert ähnlich wie die Online-Cloud, die Sie nutzen, um private Daten, Fotos oder Videos sicher zu speichern. Geht der Speicherplatz auf dem eigenen Rechner zur Neige, schiebt man die Daten auf den Server des Cloud-Anbieters. Dies geschieht ganz automatisch, denn Ihre Daten werden regelmäßig synchronisiert, damit nichts verloren geht. – Demselben Prinzip folgt die Strom-Cloud.

Auf welchem Prinzip basiert die myEnergyCloud?

Die myEnergyCloud ist ein Zusammenschluss von Besitzern privater Solarsysteme, quasi eine Strom-Community unter dem Dach der EWE. Jeder einzelne Haushalt produziert zunächst seinen eigenen Strom und nutzt ihn über den Stromspeicher. Wenn Sie im Sommer jedoch mehr Energie produzieren als Sie selbst verbrauchen können, speisen Sie ihn in die Cloud ein – der Strom wird dann dort gespeichert. In sonnigen Zeiten sparen Sie so Ihr individuelles Stromguthaben an.


Im Winter, wenn Sie weniger produzieren als Sie brauchen, können Sie dann auf den in der Cloud gespeicherten Strom zugreifen. Befindet sich in der Cloud mehr Solarstrom als die Gemeinschaft nutzen kann, kümmert sich EWE um den Vertrieb dieser überschüssigen Energie. Sollte es einmal dazu kommen, dass alle Reserven aufgebraucht sind, versorgt EWE Sie mit zusätzlichem Strom, natürlich ebenso zu 100 % Sonnenenergie. Damit sitzen Sie garantiert niemals im Dunkeln.

Für wen ist die myEnergyCloud geeignet?

Die myEnergyCloud von EWE richtet sich an alle Hausbesitzer, die unabhängig vom klassischen Strommarkt sein und konsequent auf nachhaltige Energie setzen wollen. Sie können sich sowohl eine neue PV-Anlage plus Speicher kaufen und von Beginn an Teil der Community sein, oder – sollten Sie bereits eine Solaranlage auf Ihrem Dach installiert haben – den Speicher nachrüsten und damit nachträglich der Gemeinschaft beitreten.


Eine Mindestgröße der Anlage für die Teilnahme an der Stromgemeinschaft gibt es nicht. Und weil die beiden Stromspeicher-Anlagen, aus denen Sie wählen können, gerade einmal 60 x 69 x 18,5 Zentimeter groß sind, passen sie auch in sehr kleine Räume.

Wie funktioniert die Technik?

Installation und Technik sind denkbar einfach. Wenige Tage, nachdem Sie sich für die myEnergyCloud entschieden haben, kommt ein Vertragspartner zu Ihnen nach Hause. Er installiert alle Mess- und Kommunikationsgeräte für Sie und erklärt Ihnen die Nutzung – die myEnergyCloud ist sofort einsetzbar. Mit einer App können Sie auch von unterwegs auf sämtliche Daten zugreifen.


Das Dashboard liefert Ihnen alle wichtigen Informationen auf einen Blick. Dort können Sie einfach überwachen, wie viel Ihre angeschlossenen Geräte gerade jeweils verbrauchen bzw. verbraucht haben. Außerdem zeigt Ihnen die App an, ob Sie gerade Strom in die Cloud einspeisen oder aus der Cloud beziehen. Zudem sind weitere Smart-Home-Komponenten integrierbar, auch können Sie über die EWE Wallbox E-Bike und E-Auto mit Solar-Energie laden.

Wie viel kostet das?

EWE vereinbart mit jedem Kunden einen individuellen Festpreis für den prognostizierten Bedarf. Die monatlichen Festpreise beginnen bei 10 Euro. Beispielrechnungen für einen mittleren Stromverbrauch von 5000 kWh jährlich liegen bei monatlich 14 Euro. Für die Hardware (M-Boxen und K-Boxen) fallen zusätzlich Kosten in Höhe von 950 Euro an. Der Vertrag ist monatlich kündbar.


Ihr EWE-Vorteil: Mit Ihrem monatlichen Beitrag sind die kompletten Stromkosten abgedeckt. EWE kalkuliert eine Toleranz bei der Abweichung des Verbrauchs nach oben um 20 % automatisch mit ein. Sollte sich Ihre Familie also vergrößern und Ihr Verbrauch steigen, bleiben Sie von Nachzahlungen verschont. Erst nach Ablauf des Jahres melden wir uns und fragen nach, inwiefern sich der Bedarf langfristig geändert hat. Gegebenenfalls passen wir Ihre monatlichen Gebühren entsprechend an. Gleiches gilt natürlich auch im umgekehrten Fall: Ihre Kinder ziehen aus und Sie benötigen weniger Strom als bisher? Auch dann melden wir uns bei Ihnen und reduzieren Ihre monatlichen Zahlungen entsprechend des voraussichtlichen künftigen Bedarfs.

Werden Sie Teil der myEnergyCloud
Downloads und Dokumente