chat social music video phone_yellow lte_yellow upgrade_yellow phone_red lte_red upgrade_red phone_gradient lte_gradient upgrade_gradient RG RG SP GU RG RG ST EWE Logo EWE Logo EWE Logo - mobile active Input Search Icon Input Phone header-burger header-burger-white header-close header-close header-close--black mobile-menu-logout mobile-menu-logout icon-info-circle Input Search Icon Mobile Input Search White Mein EWE Mein EWE white Mein EWE Mobile Webmail Webmail white Icon Service Icon Menu Service Icon Menu Service Icon Arrow Right Icon Check Icon Check White Icon Facebook Icon Twitter Icon Instagram Icon Youtube Icon Play Store Icon Logo Apple Icon Strom Icon Erdgas Icon DSL Icon Mobil Icon User Icon Offers Close Icon Download Cat Icon Download Icon Safety Icon FAQ Mail Icon FAQ Cloud Icon Arrow Down Icon Arrow Up Icon Answer Calc with Handy Calc with Handy Breadcrumb home Icon boxes check Icon boxes group Icon boxes phone Icon boxes question Icon boxes 1 Icon boxes 2 Icon boxes 3 Icon disturber credit Icon disturber piggy Icon disturber screen icon-rate-calc-person icon-rate-calc-person--active icon-rate-calc-couple transform="translate(.667)"> icon-rate-calc-couple--active icon-rate-calc-small-family icon-rate-calc-small-family--active icon-rate-calc-big-family icon-rate-calc-big-family--active icon-rate-calc-house icon-rate-calc-house--active icon-check-blue icon-specs-device icon-specs-display icon-specs-cam icon-specs-storage icon-plandetails-internet icon-plandetails-device icon-plandetails-phone icon-plandetails-vodafone icon-plandetails-sms icon-plandetails-plus css-login-energie css-login-tele css-login-mail ctabox-check css-contracts-overview css-change-password css-change-userdata css-change-payment css-meterreading-add css-payment-calc css-payment-edit css-strom css-gas css-wasser css-abwasser css-waermeplus css-trio css-contract-check css-contract-warning css-plus-circle css-plus-close icon-filter icon-file-new icon-file-lock icon-file-warning icon-downloadspeed icon-uploadspeed icon-phonelines icon-pagination-left icon-pagination-right icon-service-strom icon-service-erdgas icon-service-dsl icon-service-locate icon-service-route icon-service-events icon-service-servicepoint icon-service-hotspot icon-service-retailer icon-service-install icon-service-etank icon-business strom-icon pen mobilfunk lock home group erdgas-icon email dsl dots down lupe check-copy user-cricle-tke arrow_down_grey arrow_down_grey bank attention arrow-up-dark arrow-right-dark icon-home-tke phone water electricity gas heat sepa-info sepa-mandate SP
Muvora – der digitale Umzugshelfer
So einfach kann umziehen sein
Jetzt umfangreichen Umzugsservice von muvora mit EWE sichern.

Nutzen Sie als EWE-Kunde den digitalen Umzugsplaner

Umziehen war noch nie so einfach: Als EWE-Kunde können Sie von überall exklusiv die Dienste des digitalen Umzugshelfers Muvora nutzen. Das spart Zeit, Geld und Nerven. Kisten besorgen? Halteverbot einrichten? Adressänderung? Mit der interaktiven Umzugscheckliste behalten Sie stets den Überblick, werden an bevorstehende Aufgaben erinnert und haben Zugriff auf erfahrene Umzugsexperten, die Ihnen kostenlos bei Ihrem Umzug zur Seite stehen. Als EWE-Kunde profitieren Sie zusätzlich von exklusiven Angeboten unserer Partner und sparen so bares Geld.

Ihre Vorteile mit Muvora

Muvora ist der einfachste und vertrauenswürdigste Weg, ein Umzugsunternehmen zu buchen, TV und Internet anschließen zu lassen, gute Versicherungen zu finden, einen Nachsendeauftrag einzurichten, Versorgungsverträge zu wechseln und vieles mehr. Nutzen Sie sämtliche Vorteile, die Ihnen als EWE-Kunde zustehen:

  • Kostenlose Checkliste für Ihren Umzug
  • Jederzeit und überall abrufbar
  • Geprüfte Partner aus der Region
  • Professionelle Beratung vom Umzugsexperten

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben.

Nutzen Sie den digitalen Umzugshelfer Muvora.
So planen Sie Ihren Umzug – Schritt für Schritt ins neue Zuhause
1. Alte Wohnung kündigen

Zunächst sollten Sie Ihre alte Wohnung fristgemäß kündigen. Ist im Vertrag nichts anderes vereinbart, gilt die gesetzliche Kündigungsfrist von drei Monaten. Die Kündigung sollte schriftlich per Einwurf-Einschreiben erfolgen oder persönlich übergeben werden.


Sollten Sie zu einem früheren Zeitpunkt ausziehen wollen, kontaktieren Sie Ihren Vermieter und verhandeln Sie, ob dies möglich ist. Sprechen Sie außerdem gewünschte Schönheitsreparaturen mit ihrem Vermieter ab und legen Sie ein konkretes Datum für Ihren Umzug fest.

2. Verträge ummelden

Sobald Sie Ihren Umzugstermin festgesetzt haben, setzen Sie am besten frühzeitig die Ummeldung Ihrer Verträge auf Ihre To-do-Liste. Das hat den Vorteil, dass Sie sich während des Umzuges nicht mehr darum kümmern müssen. Folgende Verträge sollten Sie in jedem Fall abändern lassen:

  • Strom- sowie, DSL- und Telefon-Anbieter
  • Finanzamt (nur nötig, falls sich durch den Umzug das zuständige Finanzamt ändert)
  • Arbeitgeber
  • Alle staatlichen Stellen, von denen Sie Leistungen beziehen
  • Krankenkasse
  • Mitgliedschaften
  • Rundfunkbeitrag

Tipp: Schauen Sie in Ihre Kontoauszüge des letzten Jahres, um zu sehen, wer regelmäßig etwas abbucht. Dadurch können Sie vielleicht auch Verträge aussortieren, die Sie nicht mehr benötigen.

3. Umzug konkret planen

Bei einem Umzug gibt es viele Aufgaben zu planen. Um den Überblick zu behalten, stellt unser Partner Muvora für EWE-Kunden eine interaktive Checkliste zur Verfügung.


Muvora ist der digitale Umzugsplaner und jederzeit und überall abrufbar. Mit Muvora behalten Sie den Überblick, werden an anstehende Aufgaben erinnert und profitieren von exklusiven Angeboten geprüfter Partner. Muvoras Umzugsexperten helfen Ihnen kostenlos bei der Erledigung nerviger Aufgaben, wie dem Informieren Ihrer Vertragspartner über Ihren anstehenden Adresswechsel, und stehen Ihnen während des gesamten Umzugs mit Rat und Tat zur Seite.

4. Nachsendeauftrag einrichten
Um sicherzustellen, dass Ihre Post Sie auch nach Ihrem Umzug erreicht, ist es empfehlenswert, einen Nachsendeauftrag einzurichten, auch wenn Sie bereits alle wichtigen Stellen über Ihre neue Adresse informiert haben. Achten Sie darauf, dass Sie ein genaues Auszugsdatum für den Beginn des Nachsendeauftrags angeben.
5. Umzug durchführen

Bei einem Umzug sollten Sie immer vor Ort sein, um wesentliche Auskünfte geben zu können. Außerdem behalten Sie so den Überblick und können vor Ort alle Umzugshelfer koordinieren. Sobald die alte Wohnung leer ist, sollten Sie einen Übergabetermin mit Ihrem alten Vermieter vereinbaren. Um sich möglicherweise nicht noch einen Tag dafür frei nehmen zu müssen, können Sie diesen Termin auf Ihren Umzugstag legen. In der neuen Wohnung sollten Sie bei Einzug alle Zähler ablesen lassen und ggf. vorhandene Schäden in einem Protokoll dokumentieren.


Tipp: Machen Sie Fotos von den Zählern und dem Zustand der neuen Wohnung, um im Streitfall einen Beweis in der Hand zu halten.

6. Ummelden

Als letzten Schritt müssen Sie sich noch bei den zuständigen Behörden ummelden. Die erste Anlaufstelle ist das Einwohnermeldeamt. Die Frist liegt hier bei etwa zwei Wochen. Die zweite Stelle ist die Zulassungsstelle für Ihr Auto. Tipp: Sprechen Sie im Vorfeld ab, ob es möglich ist, beides gleichzeitig erledigen zu können. So sparen Sie sich einen weiteren Behördengang.


Haben Sie einen Hund, muss auch dieser umgemeldet werden. Innerhalb der gleichen Gemeinde ist dies eine einfache Ummeldung. Sollten Sie jedoch in eine andere Gemeinde ziehen, müssen Sie Ihren Hund erst einmal abmelden und anschließend in der neuen Gemeinde wieder anmelden.