EWE Multi Connect
Verbinden Sie Hauptstandorte, Geschäftsstellen, Außendienst und Co. miteinander.
Nutzen Sie EWE Multiconnect für Ihr Unternehmen!
Hohes Maß an Sicherheit
ganz ohne Webanbindung
Flexibilität bei der Anbindung
von Standorten Ihres Unternehmens
Schnelle Anpassung
des Bandbreitenbedarfs

Eine einheitliche Lösung für Ihr Unternehmen

Mit dem Produkt EWE Multi Connect können Sie Ihre MPLS-Netzwerkstrukturen durch Zentralisierung flexibel optimieren und Ihrem Unternehmen entscheidende Vorteile sichern.

Baukasten-Prinzip

Mit EWE Multi Connect fassen Sie verteilte organisatorische Einheiten (Hauptstandorte, Geschäftsstellen, Außendienstmitarbeiter etc.) in einem virtuellen Netzverbund auf Layer3-IP-Basis bei flexibler any-to-any Kommunikation zusammen. Setzen Sie es einfach aus einer Vielzahl einzelner Komponenten (Anbindungs- und Dienstkomponenten) je nach Bedarf im Baukastensystem zusammen.

Übrigens: Die EWE Multi Connect Basisplattform kann mit allen Produkten aus dem Bereich Security kombiniert werden.

Das ist drin:

  • Bereitstellung und Betrieb Ihrer EWE Multi Connect Basisplattform
  • Optional Priorisierung des Datenverkehrs (QoS/CoS) für geschäftskritische Anwendungen (z. B. Sprachintegration, Vernetzung der TK-Infrastruktur / VoIP)
  • Exklusives Kundennetz in unserem leistungsstarken Backbone
  • Festverbindungen in verschiedenen Bandbreiten (1 Mbit/s - 1 Gbit/s)
  • Kostengünstige Anbindungen auf Basis der xDSL-Technologie (bis zu 16 Mbit/s)
  • Anbindung an unsere Rechenzentren möglich
  • Optional Internet Access und Firewall
  • Optional weltweiter mobiler Zugang für Teleworker
  • Optional Backup- und Redundanzszenarien
  • Optional Wireless-Backup