ENX-Anschluss
Performance und Sicherheit für die Automobilbranche
Nutzen Sie unsere ENX-Lösung für die Autoindustrie.
Sichere Kommunikation
mit Branchenpartnern
Garantierte Performance
und Verfügbarkeit
Ein Anschluss für alle
ENX-Partner

ENX für die Autoindustrie

Das Kommunikationsnetzwerk ENX ist die gemeinsame Lösung der europäischen Automobilindustrie für den sicheren Austausch kritischer Entwicklungs-, Einkaufs- und Produktionssteuerungsdaten. Die dahinter stehende ENX-Association wurde im Jahr 2000 durch namhafte Verbände, Hersteller und Zulieferer als Non-Profit-Organisation gegründet. Sie zertifiziert ENX Service Provider und kontrolliert das ENX-Netzwerk mit dem zugehörigen Managed Security Service.

Das ist drin:
  • Extranet: Vollständige Isolation des ENX-Traffic vom Internet
  • Vermeidung externer Angriffe
  • Moderne Verschlüsselungstechnologien
  • Zertifizierung durch die ENX Association
Die Lösung ENX kann in folgenden Ländern realisiert werden:
Belgien Irland Malta Schweiz
Bulgarien Island Niederlande Slowakei
Dänemark Italien Norwegen; Slowenien
Deutschland Kroatien Österreich Spanien
Estland Lettland Polen Tschechien
Finnland Lichtenstein Portugal Ungarn
Frankreich Litauen Rumänien Zypern
Griechenland Luxemburg Schweden  
 

Aufträge für nicht tabellarische aufgeführte Länder werden ab sofort nicht mehr angenommen. Bereits bestehende Verträge für andere Länder, die bereits umgesetzt wurden, sind nicht betroffen.

Anschlussvarianten

Festverbindungsvarianten:

  • ENX Connect Ethernet – ab 2,5 MBit/s
  • ENX Connect Leased Line – ab 2 MBit/s

IPSec-VPN-Variante über bestehenden Internetzugang:

  • ENX over Internet (EoI) – im Standard von 1 bis 100 MBit/s
  • ENX over Internet (EoI) – höhere Bandbreiten auf Anfrage
Optionen

ENX Connect:

  • High Availability Design – Hochverfügbarkeitslösung entsprechend Ihren Anforderungen

ENX over Internet:

  • UMTS-Backup – Kommunikation auch bei Ausfall Ihres Internetzugangs
  • ColdStandby-Backup – griffbereiter Ersatz bei Hardwareausfall