Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.

Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

Das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt (BSOF) ist mit rund 90 Musikern der größte sinfonische Klangkörper des Landes Brandenburg und versteht sich als dessen offizieller musikalischer Botschafter. Es ist neben den Konzerten in seiner Heimatstadt Frankfurt (Oder) im gesamten Land Brandenburg präsent, gastiert zudem deutschlandweit sowie international.Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

Seit dem Jahr 2007 arbeitet das BSOF eng mit seinem Sponsor-Partner EWE zusammen. Das ermöglicht es dem BSOF, im gesamten Land Brandenburg mit jeweils fünf Konzerten der Reihen EWE Klassik tour und EWE Klassik tour – Familienkonzerte aufzutreten, so dass hochwertige klassische Musik auch kleineren Orten im Land Brandenburg sowie auf Rügen zugänglich ist.

Mozart, Bach und Dvořák: 3x2 Tickets fürs Konzert-Event gewinnen

Gewinnen Sie mit etwas Glück Karten für das Abschlusskonzert der Märkischen Musiktage am Sonntag, 29. Oktober 2017, um 16 Uhr im Kulturhaus Seelow.

Wenn Sie bis zum 20. Oktober 2017 teilnehmen, können Sie vielleicht schon bald dieses Programm live erleben:

EWE Klassik tour
Abschlusskonzert Märkische Musiktage

Camille Saint-Saëns Introduktion und Rondo capriccioso a-Moll op. 28
Wolfgang Amadeus Mozart Violinkonzert Nr. 2 D-Dur KV 211 (1. Satz)
»Deh vieni non tardar« aus »Le nozze di Figaro« KV 492
Flötenkonzert G-Dur KV 313
Se vuol ballare« aus »Le nozze di Figaro«
»De viene alla fenestra« aus »Don Giovanni« KV 527

Johann Sebastian Bach
Violinkonzert E-Dur BWV 1042

Wolfgang Amadeus Mozart
Andante für Flöte und Orchester C-Dur KV 315

Carl Stamitz
Flötenkonzert G-Dur op. 29 (1. Satz)

AntonÍn Dvořák
Lied an den Mond aus »Rusalka«

Gioacomo Puccini
»Quando m’en vo« aus »La Bohéme« »Tu che di gel sei cinta« aus »Turandot«

Preisträger und Preisträgerinnen der Märkischen Musiktage
Stanley Dodds, Dirigent

Weitere Informationen zum Ensemble finden Sie auf der Webseite des Staatsorchesters.