Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.

Referenzen Energie - Gartenbau

Gerhard Schulz Gartenbau KG - Referenzen für Contracting für Unternehmen von EWE
01

Gerhard Schulz Gartenbau KG

Bioerdgasbetrieb mit Pflanzenversorgung kombiniert

Die Gerhard Schulz Garbenbau KG in Aschendorf war auf der Suche nach einem Energiekonzept, das zum eigenen Betrieb passt und die Umwelt schont. EWE errichtete hierfür ein Bioerdgas-BHKW mit einer effizienten Kesselanlage (6.000 kWth). Bis zu 70 Prozent der Wärmeversorgung werden seither aus dem BHKW (1.350 kWth/1.130 kWel) abgedeckt. Gleichzeitig kann das anfallende Kohlendioxid über einen Katalysator gereinigt und zur Düngung von Pflanzen eingesetzt werden. Die CO2-Emissionen werden insgesamt um 2.800 t pro Jahr verringert.

Erzielte Erfolge:
  • Sehr hohe Wärmeausbeute aus hochmoderner BHKW-Anlage
  • Einsatz von umweltfreundlichem Bioerdgas
  • Nutzung des Abfallproduktes CO2 zur Düngung und CO2-Einsparung
Zum Produkt
Gärtnerei Rogge KG - Referenzen für Contracting für Unternehmen von EWE
02

Gärtnerei Rogge KG

Von Palmöl auf umweltfreundiches Bioerdgas umgerüstet

Der Gartenbaubetrieb Rogge plante, das eigene Energiekonzept hin zu mehr Umweltfreundlichkeit und Effizienz umzustellen. In Zusammenarbeit mit EWE wurden daraufhin an zwei Standorten die bestehenden BHKWs (2x 500 kWth/2x 350 kWel) durch modernere und größere Module ersetzt. Durch die Umstellung des Brennstoffes von Palmöl auf umweltschonenderes Bioerdgas wird die Umwelt um rund 1.800 t CO2 pro Jahr entlastet. Zudem konnte der Betreuungsaufwand der Anlagen durch EWE Contracting erheblich verringert werden.

Erzielte Erfolge:
  • Umweltfreunlich durch Einsatz von BHKWs für Bioerdgasbetrieb 
  • CO2-Einsparungen 
  • Effizientere und höhere Wärmeausbeute 
  • Verringerung des Betreuungsaufwandes
Zum Produkt