Lassen Sie EWE Ihre neue Wallbox installieren.

Wir übernehmen gerne die Installation Ihrer Wallbox

EWE Zuhause+ AutoStrom gesichert und passende Wallbox ausgesucht? Dann muss ja nur noch Wallbox installiert werden – was wir gerne für Sie übernehmen können. Um zu prüfen, wie aufwändig eine solche Installation ist, machen wir bei Ihnen den Installation-Check vor Ort.

Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um die Installation, die nur diese vier Schritte in Anspruch nimmt:

1. Installations-Check buchen

Die Gegebenheiten vor Ort sind immer individuell. Buchen Sie den Installations-Check direkt bei der Bestellung Ihrer Wallbox mit. Dieser wird benötigt, um Ihnen ein konkretes Angebot für die Kosten der Installation zu erstellen.


Wichtig zu wissen: Der Installations-Check im Wert von bis zu 299 € wird zurückerstattet, wenn Sie sich für die Installation einer Wallbox durch uns entscheiden.1

2. Termin bei Ihnen vor Ort
Unser Elektrofachpartner setzt sich mit Ihnen in Verbindung, um einen Wunschtermin für den Installations-Check zu vereinbaren. Vor Ort schaut er sich dann die Gegebenheiten an und bespricht mit Ihnen den Standort der Wallbox. Dabei werden alle erforderlichen Arbeiten für die Installation dokumentiert.
3. Individuelles Angebot
Nach dem Vor-Ort-Termin erhalten Sie innerhalb weniger Tage ein unverbindliches, individuelles Angebot. Wenn Sie es angenommen haben, steht der Wallbox-Installation nichts mehr im Weg - und unser Elektrofachpartner vereinbart mit Ihnen einen Wunschtermin zur Installation Ihrer Wallbox.
4. Installation
Unser Elektrofachpartner installiert die Wallbox bei Ihnen am vereinbarten Aufstellungsort. Und ab jetzt laden Sie Ihr E-Auto direkt vor Ihrer Haustür.

Wissenswertes zu den Installationskosten

Wie teuer die Installation einer Wallbox sein wird, lässt sich nicht exakt beziffern, da manche Projekt einfach, andere etwas komplexer sind. Damit Sie einen Eindruck haben, hier einige Faktoren, die über die Kosten entscheiden.