www.ewe.de

Die neue EWE ARENA erwartet Sie!

Zwei Hallen. Viel Erlebnis.

Nach nicht einmal 16-monatiger Bauzeit ist im April 2013 in unmittelbarer Nähe der kleinen EWE ARENA die modernste Halle ihrer Art im Nordwesten Deutschlands eröffnet worden.

Beide Hallen bilden gemeinsam einen modernen Hallenkomplex, der Maßstäbe als hochwertige Plattform für die unterschiedlichsten Veranstaltungen in Kultur, Sport und Musik setzt.
Mit einer Kapazität von bis zu 8.000 Plätzen bei Konzerten wird es die große EWE ARENA zukünftig ermöglichen neue Kategorien von Künstlern und Veranstaltungen nach Oldenburg zu holen.

Logo und Architektur

Mit der Entscheidung zur Ausweitung des Namensrechts auch auf die große EWE ARENA war es nötig ein neues Logo für das Hallenensemble zu entwickeln.

Hier stehen zwei Objekte für einen Namen. Das EWE ARENA Logo besteht deshalb aus einem Bildzeichen, das die beiden Arenen symbolisiert. Das runde gelbe Element steht für die kleine Arena, das blaue Rechteck für den großen Neubau. Damit spiegelt sich auch die Architektur beider Bauten im Logo wider.

Die große Arena

Die große EWE ARENA tritt an die Stelle von fünf alten Hallen mit einer Grundfläche von zusammen 6.300 qm.
Sie wird fast 130 Meter lang und 70 Meter breit sein und bietet eine Grundfläche von 3.000 qm, ein Foyer mit 1.800 qm sowie einen VIP-Bereich mit 500 qm und zwei Logenclubs mit insgesamt 130qm Fläche.

Die große EWE ARENA ist die neue Heimspielstätte der EWE Baskets Oldenburg.

Die kleine Arena

Die kleine EWE ARENA ist als Mehrzweckhalle mit einer Maximalkapazität von bis zu 4.000 Plätzen konzipiert.
Die Arena wird für Sportveranstaltungen, Konzerte, Ausstellungen und Messen, Kongresse und Tagungen genutzt.

Die kreisrunde kleine EWE ARENA setzt ein markantes städtebauliches Zeichen und ist den Basketballfans als Meisterschaftsspielstätte der EWE Baskets an die Herzen gewachsen.

Der Hallenbetreiber

Für weiterführende Informationen (Veranstaltungsübersicht, Anfahrt, Veranstalterinformationen etc.) besuchen Sie bitte die Seiten des Hallenbetreibers Weser-Ems-Halle